Ein Tochterunternehmen der » Hectronic GmbH

  • Mehr Sicherheit für Sie

ZUTRITT

Zutrittskontrolle in Verbindung mit Schwimmbadkassen oder in Bürogebäuden

Diese elektronisch gesteuerten Anlagen organisieren den Zugang berechtigter Personen in sicherheitsrelevante Bereiche: Von der einfachen Zugangskontrolle mit Unterstützung von Empfangspersonal bis zum Einzelzugang in Hochsicherheitsbereiche eines Gebäudes.
Die variantenreiche Modellpalette in ansprechenden Designs ist kompatibel mit jedem Zugangskontrollsystem und eignet sich für Eingänge in Bürogebäude, Industrieanlagen, Banken, Flughäfen und Verwaltungsgebäude.

Zutritt Drehkreuze

Vario 2100D

Vertikal-Drehkreuz als einzel- oder Doppeldrehkreuz erhältlich, mannshoch, 90° Teilung
Besonders geeignet für gut frequentierte unbeaufsichtigte Zugänge mit Ein- und Ausgangsbetrieb in Innen- und Außenbereichen in Bädern und Freizeiteinrichtungen sowie in architektonisch heiklen Gebäuden.

PDF Download
Vario 1100E

Vertikal-Drehkreuz als doppel- oder Einzeldrehkreuz, hüfthoch, 90° oder 180° Teilung
Besonders geeignet für gut frequentierte Zugänge mit Ein- und Ausgangsbetrieb in Innen- und Außenbereichen in Bädern und Freizeiteinrichtungen sowie in architektonisch heiklen Gebäuden

PDF Download
Ecco 120BE

Portal-Drehkreuz mit Bügeln, 120° Teilung. Besonders geeignet für Zugänge im Aussenbereich im Werkschutz und an Sportstätten sowie Garagenübergängen mit hohen Anforderungen an die mechanische Belastbarkeit.

PDF Download
Ecco120HB

Portal-Drehkreuz mit Holmen, 120° Teilung mit Schrank zum Lesereinbau. Besonders geeignet für Zugänge im Aussenbereich im Werkschutz und an Sportstätten sowie Garagenübergängen mit hohen Anforderungen an die mechanische Belastbarkeit.

PDF Download

Bezahlter Zutritt

Trinity

Die Kombination Drehsperre mit Kassenautomat wird als kompakte Einheit für den WC-Zutritt für die öffentliche Nutzung eingesetzt. Überall dort wo keine Beaufsichtigung ist, aber die Toiletten trotzdem öffentlich zugänglich sind. Kosten für die Bewirtschaftung der Einrichtung werden praktisch und automatisiert eingenommen. Eine Bonausgabe ermöglicht die Auszahlung des Betrages z. B. bei Verzehr in einem Cafe.

Broschüre Trinity

Schleusen

Selection

Der Einsatz der Sensorschleuse beschleunigt den Personenfluss bei stark frequentierten Eingängen, in Büro- und Verwaltungsgebäuden, Banken, VIP-Bereichen von Sportstätten, etc. Die Schleuse ist ideal für gehbehinderte Personen und den Transport von größerem Gepäck.

Broschüre Selection

Rufen sie uns an

Um eine individuelle Lösung für Sie zu erarbeiten, sind wir sehr daran interessiert in einem persönlichen Gespräch Ihre Interessen aufzunehmen. Erst dann ist es sinnvoll einen Systemvorschlag zu unterbreiten. Gerne stehen Ihnen unsere Spezialisten zur Verfügung.

Geschäftsführer, Vertriebsleiter und Vertrieb / Parken
Bremen

Tel.: 0421 696814 01
Mobil: 0171 5672876
E-mail: schiefelbein@hectronic.de

Vertrieb / Parken
Bremen

Tel.: 0421 696814 08
Mobil: 0152 22666701
E-mail: alberti@hectronic.de